Als erste Band in der Geschichte des Formats werden die Fantastischen Vier am 25. Juli ein zweites MTV Unplugged-Konzert performen. Nachdem die “Fantas” bereits im Jahr 2000 die Ehre hatten, kehren sie nun in die Balver Höhle zurück, die Location in der bereits ihr erstes Unplugged aufgezeichnet wurde.

Da MTV bekanntermaßen nicht mehr im Free-TV zu empfangen ist, wird das Konzert-Special auch über einen Sender der ProSiebenSat1-Media AG ausgestrahlt werden.

Der Vorverkauf für das Event beginnt in der nächsten Woche. Wie gewohnt wird es im Anschluss auch ein entsprechende Albumveröffentlichung geben.

30 Responses
  1. NTS

    Ich bin eher nicht so der Eko-Fan, aber das Teil geht schon klar. Maybach kommt halt auch immer mit richtig guten Beats.

    Antworten
  2. donexqde

    Zitat von F_ck »

    Und was genau soll daran gut sein? Der Text? Die Zweckreime? Sinnloser Müll…

    du weißt noch nichtmal was zweckreime überhaupt sind. sonst würdest du nicht so einen dreck schreiben.

    Antworten
  3. SixteenBarsHater

    Ich versteh echt die Eko Fans nicht. Wie kann man so blind sein? Ich hör auch gern Rapmusik, aber ich kann zugeben wenn ein guter Rapper nen Scheiß Track macht und schreib dann nicht irgendwo in ein Forum “Boooa Ekooo soo geill!!!” in der Hoffnung er liest es irgendwann und freut sich..
    Naja, ich schweife ab. Whacker Scheiß!

    Antworten
  4. LG91

    Tupac war der beste aber eko ist nur nen Bastard man kann doch nicht einfach ein auf tupac machen man das geht nicht

    Antworten
  5. Haftbefehl_

    Ich selbst war der größte Eko Fan, seit WKDW wird der Bora leider nicht mehr unterstützt. Da hab ich 18 Euro zu viel in den Müll geworfen..

    Antworten
  6. EkoFreezy93

    @ Haftbefehl du sagst du warst ein echter eko fresh fan ? dann würdest du ihm jetzt nicht den rücken kehren, dennn freezy bumaye 1.0 und 2.0 war auch hammer gut.. und gegen das album wkdw kann man nichts sagen, außer gegen die kommerzielle single.. die anderen tracks waren einfach nur geil.. wenn du ein echter fan bist dann kaufst du dir das nächste album von ek wieder, denn er ist der realste rapper der uns von den alten geblieben ist!

    Antworten
  7. Noble445

    eko ist eig. ein sehr guter rapper aber so wie er auf freezy bumaye 2.0 und auf diesen track rappt würde tupac nicht mal für eine wiederbelebung rappen. eko kann viel mehr als auf diesen track hier hat er oft genug bewiesen

    Antworten
  8. Haftbefehl_

    Nein, der hat schon oft verkackt… das was der bei F.B. 1.0 und 2.0 geliefert hat ist doch nicht das Wahre?! Ich bitte dich, ich hab mein statement dazu gegeben und mir darüber bewusst, was ich von mir gebe und wie weit ein Eko Fresh mich treiben kann. Hat nichts mit wahren Fans hin oder her zu tun. Eko war mal richtig gut, das was der heute macht ist einfach nicht das Wahre. Punkt. Hat der sich selbst zuzuschreiben.

    Antworten
  9. donexqde

    Zitat von Haftbefehl_ »

    schon krass wie manche einfach grundsätzlich haten. freezy bumaye war ja wohl ein reines funding. so ein klassisches miytape halt. du mit deinem kindergarten alter weißt doch noch nicht mal was ein mixtape ist. du denkst es wäre mit einem album zu vergleichen.

    Antworten
  10. F_ck

    ? warum ein zweites unplugged, auch wenn ich nix gegen die Fantas hab, sollte man dann doch lieber andere Künstler wählen

    Antworten
  11. Rapstar

    Zitat von F_ck »

    ? warum ein zweites unplugged, auch wenn ich nix gegen die Fantas hab, sollte man dann doch lieber andere Künstler wählen

    Stimmt, ein MTV Unplugged sollte schon was einmaliges sein. Wäre scheiße wenn jeder der schon ein MTV Unplugged Album hatte noch eins macht.

    Antworten
  12. derficker

    welche rap(band) ausser den fatas hat denn das musikalsiche interesse für nen unplugged album oder den allgemeinen bekannheitsgrad um für mtv finanziell interessant zu sein?
    sido und bushido hatten schon ihr mtv unplugged
    fard und boz haben über 16bars einen song unplugged rausgebracht aber der erfolg war mässig und die meisten d. rapper würden ohne beat nicht funktionieren also kommen die popfantas halt nochmal dran.

    Antworten
  13. F_ck

    Zitat von derficker »

    welche rap(band) ausser den fatas hat denn das musikalsiche interesse für nen unplugged album oder den allgemeinen bekannheitsgrad um für mtv finanziell interessant zu sein?
    sido und bushido hatten schon ihr mtv unplugged

    Bushido hatte doch kein unplugged oder hab ich was verpasst?

    Antworten
  14. derficker

    Zitat von F_ck »

    Bushido hatte doch kein unplugged oder hab ich was verpasst?

    stimmt mir war so aber habs anscheinend verwechselt…

    Antworten
  15. NONAME

    Man muss ja auch gerade bei Hip Hop kucken ob das unplugged passt. Bei Sido war dass schon grenzwertig(wenn ich nur an die unplugged “Fuffis im Club” version denke)… Also Bushido würde da mal garnicht passen, seine bestens Songs (nie ein Rapper z.B.) leben ja vor allem von den Beats…
    Savas könnte ich mir sehr gut vorstellen, gerade “Aura” würde sich unplugged sicher gut anhören.

    Antworten
  16. Servus

    ich finde es gibt schon ein paar rapper bei denen ich mir vorstellen könnte das ein unplugged gut funktionieren würde. zb bei Samy oder Max Herre/Freundeskreis würde das klappen oder auch bei torch.. obwohl der schon zu lange raus ist

    Antworten
  17. serko_62

    Zitat von derficker »

    stimmt mir war so aber habs anscheinend verwechselt…

    wow du hast einen fehler gemacht und ihn sogar noch zugegeben..der weltuntergang naht wirklich ..

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.