Wie Künstler und Labelgründer Vega soeben auf seiner Facebook-Page verriet, haben die “Freunde von Niemand” heute einen Verlagsdeal mit der EMI abschließen können.

So wird EMI Music Publishing als einer der größten Musikverlage der Welt künftig dem Label um Vega, Bizzy Montana, Bosca etc. bei den anstehenden Releases unter die Arme greifen. Dies geschieht in Form einer eigens gegründeten “Freunde von Niemand” Edition.

Die nächste Veröffentlichung aus dem Hause “Freunde von Niemand” stellt Bizzy Montanas neues Album “Gift” dar, welches am 30.03 erscheinen wird. Ein Labelsampler mit dem Titel “Willkommen im Niemandsland” ist für Juni geplant.

13 Responses
  1. ironfist

    Zitat von Braxton »

    nee man der Capo ohne Rows geht agrnicht… sieht aus wie ein 70er Jahre verschnitt

    Sieht aus wie einer von Jersey Shore

    Antworten
  2. bcyaaa

    Zitat von Braxton »

    nee man der Capo ohne Rows geht agrnicht… sieht aus wie ein 70er Jahre verschnitt

    prinz von bel air style

    Antworten
  3. klasico

    Mensch Leute was habt ihr die haben ein Verlagsdeal unterschrieben und kein Labeldeal, Freunde von Niemand können jetzt dadurch sicher gehen das ihre CD´s bei mehr Verkäufern angeboten werden auch in kleineren Dörfern sag ich mal, also merkt euch ein Verlagsdeal ist nicht gleich ein Labeldeal und ein Bandübernahmedeal is dann auch nochmal was anderes, peace

    Antworten
  4. derficker

    und wieder nen label das nichts verkaufen und in zwei jahren im niemandsland verschwunden sein wird …
    naja solange es in detuschland noch privatinsolvenz gibt ists ja auch alles nicht so schlimm für die beteiligten …

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.