Mac Miller beendet sein für ihn sehr erfolgreiches Jahr mit einer weiteren positiven Nachricht. Seine Single ‘Donald Trump’ aus dem Mixtape “Best Day Ever” konnte die Marke von 500.000 verkauften Einheiten überschreiten und beschert dem Pittsburgher Rapper seine erste Goldauszeichung. Auch das Video zur Single stellt einen großen Hit dar und kommt bei youtube mittlerweile auf beeindruckende ca. 41.000.000 Klicks.

Mac Miller über seine vergoldete Single:

“It’s dope, man – a gold record, that’s just an accomplishment. I just happy that [the record] was able to go that far, and I’m just looking to build on that and keep growing, and hopefully have more gold records, maybe some platinum ones…it’s definitely crazy to see where I was at a year ago and see where I am now, but at the same time, this is what I’ve dedicated my life to. I wouldn’t settle for anything less, [and] I’m not even settling for this now…at the end of the day, this is nothing. I’m just working on building for the next step and to keep growing and take things to the next level.”

Artists
10 Responses
  1. tonyblack

    der is zwar guter rapper gewesen aber was für ne scheise der labert um aufmerksamkeit zu kriegen.

    Und dann disst der ausgerehnet noc gute ny rapper anstatt Mainstream Rapper wie lilwayne oder so zu dissen was man ja noch verstehen könnte.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.