Asher Roth, der kürzlich einen Joint Venture Vertrag mit Def Jam Records/Loud Records abgeschlossen hat, verkürzt die Wartezeit auf sein kommendes Album “Is This Too Orange?” mit einem neuen Mixtape. “Pabst & Jazz” präsentiert 16 Tracks des 26 Jahre alten Rappers, auf denen u.a. Action Bronson, Chip Tha Ripper, ASAP Rocky, Blu und Pac Div mit von der Partie sind.

Den Soundteppich haben zum Hauptteil die Blended Babies angefertigt. Weitere Instrumentals kommen beispielsweise von Chuck Inglish und 1500.

Download Mixtape

10 Responses
  1. Liroy

    Zitat von xatar01 »

    voll der mist

    aber hauptsache ich heiß xatar hahahahah

    und trainbombing ist kindisch und arm, purer Vandalismus!

    Antworten
  2. JJ_

    Zitat von FFM_boba »

    so eine uninteressante scheisse, stirb Marc Reis!

    das man alles haten muss is die eine sache, dass man jemanden tot sehen will die andere und ziemlich respektlos und niveaulos!

    Antworten
  3. Snip

    Zitat von FFM_boba »

    so eine uninteressante scheisse, stirb Marc Reis!

    hals maul hater. wenn du die texte nicht checkst kann der doch nix für geh moneyboy hören und fick dich

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.