Die britische EMI Group Limited, bestehend aus dem Tonträgerunternehmen EMI Music und dem Musikverlag EMI Music Publishing, wurde in den vergangenen Tagen zerschlagen: Universal Music Group hat den Unternehmensteil EMI Music und somit die Tonträgersparte für 1,9 Milliarden Dollar erworben, während ein Konsortium um den japanischen Sony-Konzern sich EMI Music Publishing, also die Musikrechte an insgesamt 1,3 Millionen Songs für 2,2, Milliarden Dollar gesichert hat.

Der Musikkonzern EMI stellte einen Teil der vier weltweit größten Plattenfirmen dar mit Warner Music Group, Sony Music und dem Branchenführer Universal Music Group. Die Plattenfirma beherbergt Künstler wie Coldplay, Katy Perry, Lily Allen oder Kylie Minogue. Auf Rapseite releasen u.a. Raekwon, G-Unit/Lloyd Banks oder Twista bei der britischen Plattenfirma. Deutsche bei EMI Music gesignte Rapartists sind zum Beispiel Samy Deluxe und Blumentopf.

28 Responses
  1. aus2nes

    Massiv snippet hört sich nicht schlecht an…
    und Ohne Vorurteile würden es wahrscheinlich weniger haten….

    Und BgB 1 ist wirklich ein klassiker wär der 2er gleich nach dem einser gekommen würden die ganzen mittläufer auch feiern

    Antworten
  2. hayza47

    also technisch geht ali und mo schon krass ab, gibt wenig rapper auf dem level. nur den casper-diss war leider ein fehltritt.

    masiv , du kannst jetzt hart rappen wie du magst, der zug is abgefahren!
    höchstens ein weißes baby auf dem cover, könnte dich noch retten^^

    Antworten
  3. hayza47

    Zitat von aus2nes »

    Massiv snippet hört sich nicht schlecht an…
    und Ohne Vorurteile würden es wahrscheinlich weniger haten….

    Und BgB 1 ist wirklich ein klassiker wär der 2er gleich nach dem einser gekommen würden die ganzen mittläufer auch feiern

    bgb1 nen klassiker zu nennen is ja wohl lächerlich.
    aber sinan g nennt sein eigenes album ja auch nen klassiker :-)

    Antworten
  4. 030_mAkI_030

    Ich finds geil was
    ich gehört habe und ich
    freue mich am meisten
    auf den track mit silla
    also album wird auf jeden gekauft:D
    und an jeden hater HALT DIE
    FRESSE!!!

    Antworten
  5. klasico

    naja massiv, reißt mich jetzt nich vom hocker einige beats erinnern mich stark an ältere sachen von ihm und sein “gebrüll” auf fast jeden track ist auch abturn (könnte man auch blokk hören) 1-2 beats hörten sich echt gut an aber nochlange kein grund für mich diese fortsetzung eines “klassikers” zu kaufen. peace

    Antworten
  6. Cenzo

    ali a$ und pretty mo! super talentierte jungs! technisch fast unantastbar. wenn die jetzt geile beats picken und auf dem level bleiben, wird das album ein arschfick für jeden deutschrapfan! ich hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde, habe hohe erwartungen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.