Kollegah wird ab 14. Oktober für 31 Termine durch Deutschland, Österreich und die Schweiz touren.

Wie Kollegah in einer Videobotschaft bereits verkündet hat, ist vor der Tour noch ein neuer Release geplant.

Begeleitet wird der Selfmade Records Rapper bei den Konzerten von Labelkollege Favorite.

Ticktes und weitere Infos gibt es hier.

19 Responses
  1. paccino

    G.B.Z OhOLiKa 4 LiFe…
    WaS soLL MaN GroSSARtiG SaGeN!!!
    SyMPHatiScH WiE iMMeR,DeS iZ DeR MaNN iM HaUS…ReaLTaLK….
    PeaZe StrAiGhT OuTTa D-ToWn…

    Antworten
  2. marsman47

    hehe ich versteh nicht was ihr alle an dem so geil findet langweilige texte usw mir gefällt der bei deine lieblingsrapper das wars aba auch

    Antworten
  3. AimS

    Ich habe auf meinem iPhone Kollegah gehört.
    Dann ist mein iPhone bei Kollegah hängengeblieben.
    Ich nahm mein iPhone und warf es gegen die Wand, jetzt ist mein iPhone schrott.
    Mir egal, dass war es mir wert denn NIEMAND unterbricht den Boss!

    Antworten
  4. Swarley

    das mit Berlin kann ihm wohl niemand, der einigermaßen Verstand hat, verübeln.

    genau so wenig wie fler oder silla sich in der region düsseldorf und umgebung zeigen.

    ist wohl das vernünftigste, spinner gibt es immer und am ende ist für jeden das konzert versaut. hatten wir ja schonmal.

    Antworten
  5. Salvuzs

    Zitat von AimS »

    Ich habe auf meinem iPhone Kollegah gehört.
    Dann ist mein iPhone bei Kollegah hängengeblieben.
    Ich nahm mein iPhone und warf es gegen die Wand, jetzt ist mein iPhone schrott.
    Mir egal, dass war es mir wert denn NIEMAND unterbricht den Boss!

    keiner lacht..

    Antworten
  6. 187

    PHHH der boss, das ich nicht lache, der bengel traut sich nicht mal mehr nach berlin der wannabe pimp!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.