Um der Vorfreude auf das diesjährige splash! Festival (8.-10. Juli) schon jetzt einen Spannungsbogen zu verleihen, finden in diversen Städten splash! KICKOFF Partys statt, die von den jeweiligen splash!-Botschaftern (Marteria, Casper, K.I.Z., Kraftklub, Schlachthofbronx, Die Orsons) im Verbund mit ihren DJ – Teams gehostet werden.

Hier die Dates und die dazugehörigen Trailer, in denen einige der Hosts die Hauptrollen spielen:

Berlin 27.05.

Stuttgart 28.05.

München 1.6.

Wien 10.06.

Chemnitz 17.06.

23 Responses
  1. KoraySZ59

    Zitat von AGS_SUPP »

    massiv ist so verdammt uninteressant … mein gott lass es doch einfach…

    soo “uninteressant” kann er ja nich sein … sonst würdeste ja nich hier drauf klicken du Vogel.

    Antworten
  2. Franky18

    im allgemeinen gefählt ja vielen die musik von dem denn er hat wirklich Tracks die gut sind aber das problemm ist das er sich immer als überkrasser Ghetto Gangster Rapper der Stadt gibt und deshalb hassen diesen typ viele

    Antworten
  3. Franky18

    aber ich bin aufjeden fall gespannt wenn der typ alles erwähnen wird in seinem disstrack … und ich hoffe das die disstrackwelle wieder anfängt !!!

    Antworten
  4. AGS_SUPP

    Zitat von KoraySZ59 »

    soo “uninteressant” kann er ja nich sein … sonst würdeste ja nich hier drauf klicken du Vogel.

    maul halten …. ;D
    wer hört den noch ?

    Antworten
  5. vioex

    super unnötig!!!
    anstatt nen disstrack zu veröffentlichen sollte er sich mal künstlerich erweitern & steigern und an zusammenarbeit mit anderen künstlern anstreben! bekriegen ist scheiße, zusammenarbeiten das beste der welt und produktiv!

    also massiv, momentan ultra-fail!

    Antworten
  6. onthemike

    “Wer wartet, der wartet auch noch 1-2 Monate länger”

    Wäre ich Fan von einem Künstler, der so’n Spruch raus haut, würde ich das Album höchstens ziehen, aber niemals kaufen. Frechheit dieser Spruch!

    Antworten
  7. Franky18

    Zitat von Sailess »

    Labbert alle aber Massiv macht seind geld und zieht sein bizznez durch egal was ihr sagt 😉

    was für geld was hat er den nur 250.000 € von sony und einpaar tausend alben die verkauft wurden aber man muss auch investieren also wenn du wirklich die wahrheit wissen willst er hat sein 5er bmw verkauft ist total pleite ich wurde mich schon wie der typ sein album rausbringen will!!!

    Antworten
  8. Batista

    ganz ehrlich wenn massiv an blut gegen blut 1 die erste version ran kommt!dann könnte das ein brett werden für viele straßenrapper!1.ghettolied war schon cool 2.blut gegen blut war der beste massiv song überhaupt!3.seine mukke ist pumpermusic!4.weiß nciht warum aber finde ihn voll sympatisch wie farid auch reden gerne scheiße aber trotzdem^^

    Antworten
  9. Zeudopimp

    Zitat von Franky18 »

    im allgemeinen gefählt ja vielen die musik von dem denn er hat wirklich Tracks die gut sind aber das problemm ist das er sich immer als überkrasser Ghetto Gangster Rapper der Stadt gibt und deshalb hassen diesen typ viele

    nenn mir doch bitte mal ein Beispiel dafür? ich hab bis jetzt noch keine gute musik aus seiner richtung gehört…

    Antworten
  10. Franky18

    Zitat von Zeudopimp »

    nenn mir doch bitte mal ein Beispiel dafür? ich hab bis jetzt noch keine gute musik aus seiner richtung gehört…

    allein das ghetto lied ist ein beispiel aber mir gefähllt noch …
    prototyp kanacke, Löwenherz, weil wir der wahrheit nicht ins auge sehen, sternenstaub, eiszeit …. ,

    Antworten
  11. Nacho

    bei dem angekündigten disstrack müssen sogar seine jungs im hintergrund lachen…massiv mach dich nicht lächerlich und verschieb noch paar mal dein album bis es jeder vergisst

    Antworten
  12. Nonstop

    So langweile Artists… genau wie beim Festival an sich dieses Jahr! Naja, mir kanns egal sein, ich geh zum Frauenfeld 😀

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.