Das Rap/Eurodance-Doppelalbum von KAAS wurde um eine Woche verschoben. Statt dem 29. April ist nun der 6. Mai als Releasedatum für “Liebe, Sex und Twilight Zone” angesetzt.

Das Jasha Album “Endbossstyle” wurde um einen Monat verschoben und kommt nun am 18. März. Als Entschädigung gibt’s einen Freetrack, den es hier zu hören gibt.

19 Responses
  1. kaisa093

    wie kann man nur mit den spackos en interview machen ,kralle man so peinlich eizigste den ich von eurer gruppe feier is g-hot aber sonst seit ihr shit man

    Antworten
  2. Raffa89

    Also Kralle kann ich wirklich nicht feiern. Meiner Meinung nach hat er nicht wirklich ein Flow, sondern redet seinen text in den Tracks nur langsam runter. Den anderen kenn ich ehrlich gesagt noch nicht einmal.
    Aber G-Hot ist cool. Sein bestes Lied ist immernoch mit Sido “Wahlkampf” <3

    Antworten
  3. Laxx

    Ich hör mir deren Zeugs zwar nich an aber das “Interview” geht auf jedenfall klar, die paar Minuten kann man sich nehmen.

    Antworten
  4. shady

    richtige opfer ohne scheiß. man merkt übelst wie visa kein bock mehr auf die hat wo die sagt ‘hier deine abschlißenden worte kannse scheiße labern’

    Antworten
  5. deeju

    Zitat von Raffa89 »

    Also Kralle kann ich wirklich nicht feiern. Meiner Meinung nach hat er nicht wirklich ein Flow, sondern redet seinen text in den Tracks nur langsam runter. Den anderen kenn ich ehrlich gesagt noch nicht einmal.
    Aber G-Hot ist cool. Sein bestes Lied ist immernoch mit Sido “Wahlkampf” <3

    Der “Andere” ist “Big Derill Mack” von MOR…

    Antworten
  6. zwoEinsRisiko

    jasha könnte das album locker bringen 😀 das war eh mit absicht, damit sich jeder spast diesen song anhört & er vielleicht nochmal ein paar käufer dazu kriegt. spasti

    Antworten
  7. aus2nes

    Jasha ist ein Niemand der Eko dissen muss damit er Fame bekommt…
    Eko dissen ?? Junge der Zug ist abgefahren…
    Ob würd er jee ne Antwort kriegen…

    Antworten
  8. desarmenmannsrechtehand

    ist genau so interessant wie das wetter letzte woche…. jasha´s letztes album fand ich schon kacke und die sache mit deso dogg auch…. kaas sollte endlich mal von hengzt geboxt werden…. dann ist gut…

    Antworten
  9. seezy74

    Suge Knight? :D:D:D Auf welchen Trip ist der Junge?

    Ganz ehrlich, er nennt sein Album Endbossstyle… Mhh Kollegah hat doch schon vor 2 Jahren Endboss gehabt 😀

    Antworten
  10. Chris_n

    Zitat von seezy74 »

    Suge Knight? :D:D:D Auf welchen Trip ist der Junge?

    Ganz ehrlich, er nennt sein Album Endbossstyle… Mhh Kollegah hat doch schon vor 2 Jahren Endboss gehabt 😀

    manche können sich eben kein internet leisten…..

    Antworten
  11. RealFlavour_RapKetzer

    Zitat von aus2nes »

    Jasha ist ein Niemand der Eko dissen muss damit er Fame bekommt…
    Eko dissen ?? Junge der Zug ist abgefahren…
    Ob würd er jee ne Antwort kriegen…

    Junge wie kommst du drauf das er ne antwort will sowas nennt man abrechnung mitn paar bitchez, außerdem kuck ma was farid für kindapromo macht da is das nix dagegen. Ey ich bin kein nazi aber farid… “Würden nazis dich vergasen würd ich sagen das ich adolf liebe” beste zeile und völlig ernst haha hamma

    Antworten
  12. CocaNostra

    wen juckt schon dieser hurensohn jasha? der typ hat doch gar keinen bezug zur realität ist am rumhartzen , lebt auf unsere kosten und sagt bei rap.de er wär der erste gangstarapper …
    der sieht aus wie ein missglücktes experiment und hört sich an wie ein jüdischer bastard

    Antworten
  13. WildKitsune

    Zitat von RealFlavour_RapKetzer »

    Junge wie kommst du drauf das er ne antwort will sowas nennt man abrechnung mitn paar bitchez, außerdem kuck ma was farid für kindapromo macht da is das nix dagegen. Ey ich bin kein nazi aber farid… “Würden nazis dich vergasen würd ich sagen das ich adolf liebe” beste zeile und völlig ernst haha hamma

    Ich mag dich :)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.