Alle Jahre wieder veröffentlicht der Streamingdienst Spotify einen großen Jahresrückblick der meistgestreamten Musik der vergangen zwölf Monate. Weltweit sind die meistgestreamten Künstler*innen  Post Malone, Billie Eilish und Ariane Grande. Anders in Deutschland. Hier dominiert Deutschrap die vorderen Plätze: Allen voran Capital Bra.

“Berlin lebt 2” von Capital Bra & Samra hier bei amazon bestellen

Er belegt sowohl den ersten Platz der meistgetreamtesten Künstler*innen national, releaste mit den Alben “CB6” und “Berlin Lebt 2” die meistgestreamten Alben und findet sich auch im Ranking der meist gehörten Songs gleich zwei mal in den Top 5 wieder.

Aber auch Apache 207 . Wie gut das Jahr für den Newcomer lief, lässt sich nun auch anhand des Jahresrückblicks nachvollziehen. Sein Debütape “Platte” schafft es direkt auf Platz 4 der meistgehörten Alben 2019. Mit dem darauf enthaltenen Song “Roller“, sichert er sich bei den meistgestreamten Songs sogar den ersten Platz.

Hier könnt ihr euch die Top 5 in den Kategorien der meistgestreamten Künstler*innen, Songs und Alben noch einmal genauer anschauen.

Meistgestreamte Künstler*innen Deutschland

1. Capital Bra
2. Samra
3. RAF Camora
4. Kontra K
5. Bonez MC

Meistgestreamte Songs Deutschland

1. RollerApache 207
2. VermissenHenning May, Juju
3. Dance MonkeyTones and I
4. Wieder LilaCapital Bra, Samra
5. TilidinCapital Bra, Samra

Meistgestreamte Alben Deutschland

1. CB6Capital Bra
2. Berlin lebt 2Capital Bra, Samra
3. YA HERO YA MEROMERO
4. PlatteApache 207
5. WAVEUfo361

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.