Gringo hat auf Instagram das Cover seines neuen Albums veröffentlicht. “Gringoland” wird die Platte heißen, genaue Angaben zum Releasedate gab es jedoch noch nicht.

Allerdings kündigte der Berliner an, dass die nächste Single des Albums im Januar erscheinen soll. Weiter stellte er klar, dass unter anderem die Tracks unter anderem „Super Sonic“ mit Brudi030, Blue Lagoon mit Nimo und Barcelona mit RAF Camora Teil des Albums sein werden.

Den kompletten Instagrampost von Gringo seht ihr hier:

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.