Nachdem vor Kurzem die erste gemeinsame Single von Bushido und Animus veröffentlicht wurde, gibt es nun Bushido News. Der Berliner Künstler wandte sich via Instagram an seine Fans und beantwortete so einige Fragen. Dabei ging es unter anderem um seine Meinung zu einem der wohl heißesten Newcomer des Jahres, Apache 207. Diesen bezeichnete der EGJ-Chef als brutalen Dude.

Bei der aktuellen musikalischen Leistung Apaches eher weniger verwunderlich. Dafür beantwortete Bushido die Frage “Stress mit Kolle?” mit einem “Nein“. In Anbetracht der Vergangenheit eine doch eher verwunderliche Antwort, schließlich war in der öffentlichen Wahrnehmung das Verhältnis der beiden als eher angespannt wahrzunehmen.

In der Instagram-Story äußert er ebenfalls, dass er weiterhin zockt und erzählt dabei ebenfalls, dass er sich einen Stream mit dem erfolgreichen YouTuber Montana Black vorstellen könnte. Weitere Infos, wie alte Album die ab November im Stream zu hören sein werden, findet ihr auf der Instagram-Seite von Bushido.

Zuletzt äußerte sich der Rapper zu seinem kommenden Album “CCN 4“.

Carlo Cokxxx Nutten 4” von Bushido hier bei amazon bestellen

Bushido News Bushido News Bushido News

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.