Nachdem im Rahmen der Golden Age Konzertreihe von Streetlife Internationl in diesem Jahr bereits Erykah Badu auf deutschem Boden performt hat, folgt in diesem August keine Geringere als Lauryn Hill. Eigentlich sollte man die 5-fache Grammy Preisträgerin nicht mehr vorstellen müssen: Bereits als Leadsängerin der Fugees hat sie mit dem Album “The Score” bereits 1996 internationale Erfolge gefeiert. Ihr Solo-Debüt “The Miseducation of Lauryn Hill” gehört bis heute zu den einflussreichsten Alben, die die Szene je hervorgebracht hat. Nicht umsonst wird ihre Stimme auch im Jahr 2018 noch von Superstar Drake in seinem Hit “Nice For What” als tragendes Element gesamplet und findet auch in Cardi B‘s Song “Be Careful” ihren Platz.

Tickets hier bei eventim bestellen

Um das Ende der 90er Jahre und ihr magisches Solo-Album noch mal aufleben zu lassen, kommt die mittlerweile 44 jährige Sängerin im August für zwei Shows nach Deutschland. Am 27.8. lädt die Sängerin in den Kölner Tanzbrunnen, ehe sie am 29.8. im Berliner Tempodrom auf der Bühne steht.

Lauryn Hill

 

 

 

Weitere, aktuelle Rap und R’n’B Songs aus den U.S.A. findet ihr in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.