187 Strassenbande Rapper Gzuz sorgt aktuell abseits der Musik für einige Schlagzeilen. Nun verkündete die BILD, dass es bei dem 30-jährigen Rapper am gestrigen Tag wohl zu einer Razzia gekommen sein soll. Dabei handelt es sich der Quelle zufolge allerdings um keine gezielte Razzia, welche ausschließlich gegen den Hamburger Rapper gerichtet ist.

Im gleichen Atemzug soll es ebenfalls Durchsuchungen bei diversen Mitgliedern der Hells Angels, einem Arzt und weiteren Verdächtigen gegeben haben soll. Grund für die Durchsuchung soll laut Aussage der BILD der Arzt Andreas G. aus Barmbek sein, welcher seit über einem Jahr Rezepte an die verschiedensten Personen ausgeschrieben hat.

Mit den fälschlicherweise ausgestellten Rezepten wurden sich nach Angaben der Quelle unter anderem verschreibungspflichtige Medikamente wie Tilidin besorgt.

Quelle: BILD

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

  

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.