Nach knapp 3 gemeinsamen Jahren gehen Alpha Music Empire, das Label von Kollegah und Seyed fortan getrennte Wege. Das wurde via Instagram-Story des Labels bekannt gegeben. Nach diverser Fan-Anfragen bestätigte man damit die Vermutungen, dass es für Seyed innerhalb dieses Camps nicht weitergehen würde. Die Hintergründe dieser Trennung basieren allerdings nicht auf bösem Blut: Es sei lediglich der Vertrag ausgelaufen, welcher nicht verlängert wurde.

Seyed Alpha Music Empire

“Das ist Alpha! Die 10 Boss-Gebote” hier bei amazon bestellen

Im März 2016 stellte Seyed das erste Signing des zu diesem Zeitpunkt frisch gegründeten Musik-Labels von Kollegah dar. 2017 konnte man gemeinsam einen ersten Erfolg erzielen: Seyed‘s Album “Cold Summer” konnte in den Top 5 der Albumcharts platziert werden. Seitdem konnte man allerdings nicht mehr wirklich an die Leistungen anknüpfen. Die “D.F.K.A.G.D.“-EP von Seyed konnte im September letzten Jahres nicht für all zu viel Furore sorgen.

Aktuell konzentriert man sich nun auf das anstehende Release “KANUN” von Gent, das am 15.03.2019 erscheinen soll. Darauf sind eigener Aussage nach neben Künstlern wie Kollegah und Nimo viele weitere Featuregäste vertreten, deren Namen zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten werden.

Weitere, aktuelle Tracks findet ihr in unserer Playlist:

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.