Internationale Kollaborationen sind seit geraumer Zeit kaum etwas besonderes mehr. Nach gemeinsamen Tracks mit Quavo und 6ix9ine haben deutsche Künstler dieses Jahr bereits große Featuregäste an Land geholt. Mit “Guntym” haben TYM und Gunboi nun etwas Besonderes geschaffen, sie liefern ein Deutsch-Englisches Kollaboalbum. Dieses ist insgesamt 14 Tracks stark und beinhaltet Features von Ind1go und Lil Teezy. Produktionen stammen unter anderem von Alecto und Pvlace 808 Mafia. Hier findet ihr unser letztes Interview mit TYM.

“Guntym” hier bei amazon bestellen

 

Weitere, aktuelle Tracks findet ihr in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.