Nach dem Hype und den Erfolgen rund um die Berliner Crime-Serie “4 Blocks” hat man ja nichts anderes erwartet: Umso schöner ist die Bestätigung der Dreharbeiten einer 3. Staffel. Diese hat der Pay-TV Sender TNT nun offiziell abgegeben. Ab März 2019 soll an der neuen Staffel gearbeitet werden. Dabei soll es sich um die finale Staffel handeln, die aus insgesamt 6 Folgen bestehen wird. Die Regie wird erneut Özgür Yildirim übernehmen, während das Konzept von Hanno Hackfort, Bob Konrad und Richard Kropf kommt.

“4 Blocks Collection” hier bei amazon bestellen

Für die zweite Staffel konnte TNT Serie bereits einen Reichweitenrekord vermelden. Nach Ausstrahlung der letzen Folge haben über 2,5 Millionen Menschen die Serie gesehen. Beim Bezahlsender Sky, wo die Serie auf Abruf verfügbar ist, wurden über  1,3 Millionen Menschen erreicht. Damit zählte 4 Blocks zu den 5 erfolgreichsten Serien 2018, bezogen auf den Zuschauerschnitt.

Bei iTunes belegte 4 Blocks Platz 1 der meistverkauften Serien und landete damit vor der Konkurrenz wie The Big Bang Theory, Game of Thrones und Westworld. Grund genug die Produktion ein weiteres Mal anzukurbeln. Ausgestrahlt wird die letzte Staffel dann allerdings erst im Winter 2019.

 

Weitere, aktuelle Tracks findet ihr in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.