Nach dem 6ix9ine diese Woche verhaftet worden ist und sich aktuell in Untersuchungshaft befindet, wurde scheinbar nun auch sein Debütalbum verschoben. Ursprünglich war das Release für diesen Freitag angekündigt, wie Akademiks aber nun bekannt gab, wurde “Dummy Boy” auf unbestimmte Zeit verschoben. Des Weiteren gab er bekannt, dass der 22jährige nächste Woche seinen nächsten Gerichtstermin hat und mindestens noch so lange in Haft bleiben wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#tekashi69 will be in jail for at least another week before the judge reconsiders letting him out on a bond.

Ein Beitrag geteilt von DJ Akademiks (@akadmiks) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.