dvsn konnten 2016 mit “SEPT 5TH” ein durchaus solides Debütrelease über OVO Sound veröffentlichen. Zu den beliebtesten Tracks zählten “Hallucinations“, “With Me” und “Too Deep“. 2017 legte das Duo mit dem Album “Morning After“, nun waren Sänger Daniel Daley und Produzent Nineteen85 (im Publikum) bei Tiny Desk zu Gast und spielten dort die Songs “Too Deep“, “Body Smile” und “Mood“.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.