Man fragt sich ja fast schon wie lange das noch so weitergehen wird: Auch in dieser Woche spielt Hip Hop wieder eine tragende Rolle in der Chart-Welt. Sowohl in den Single- als auch in den Albumcharts landen gleich vier Releases in den Top 20. Besonders spektakulär gestalten sich in dieser Woche die Single-Charts: Die Platzierungen 1 bis 4 gehen an deutsche Rapper.

“Allein” von Capital Bra hier bei amazon bestellen

Auf Platz Vier landet Capital Bra zusammen mit Xatar und Samy mit ihrem Song “Ich liebe es“. Davor steht Luciano mit seiner neuen Single “Meer“. Die zweite Platzierung geht ebenfalls an Capital Bra. Dieses Mal ist es der Titeltrack seines heute releasten Albums “Allein“. Die Poleposition geht an die Jungs von Kitschkrieg, die mit ihrem Song “StandartTrettmann, Gringo, Ufo361 und Gzuz auf ihrem Instrumental vereint haben.

“Wellritzstraße” von Eno hier bei amazon bestellen

Auch die Albumcharts lassen sich als Deutschrap-Fan gut lesen: Bestplatziert landet Eno mit seinem Album “Wellritzstrasse” auf Platz 5. Dahinter stehen Mert (Delikanli, 6), Rockstah (“Cobblepot”, 11) und die Steuerfreimoney-Jungs um AchtVier, TaiMo und Stanley, die mit ihrem Sampler Volume 1 auf der 20 landeten.

“Sampler Volume 1” von Steuerfrei Money hier bei amazon bestellen

Deutschrap:

Weitere, aktuelle Tracks findet ihr in unserer Playlist:

Amirap:

Weitere, aktuelle Rap und R’n’B Songs aus den U.S.A. findet ihr in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.