Surprise, Surprise: Aus dem Nichts veröffentlicht Eminem mit “Kamikaze” den Nachfolger seines hart kritisierten “Revival“-Albums. Keine Promophase, keine Ankündigungen, keine Tracklist – Nichts deutet im Vorfeld auf ein neues Release in diesem Ausmaß hin. Aber here we go: 13 Tracks sind auf “Kamikaze” zu finden, darunter gleich zwei Featuresongs mit der talentierten Sängerin Jessie Reyez. Außerdem kollaboriert Eminem mit Joyner Lucas und seinem jahrelangen Weggefährten Royce da 5’9.

“Kamikaze” hier bei amazon bestellen

Das Album fungiert nicht nur als neues Eminem-Release, sondern stellt direkt den kompletten Soundtrack des neuen “Venom“-Films dar, der am 4. Oktober in die Kinos kommen soll.

Tried not 2 overthink this 1… enjoy. 🖕 #KAMIKAZE Out Now – Link In Bio

Ein Beitrag geteilt von Marshall Mathers (@eminem) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.