Und wieder geht eine Legende von uns: Aretha Franklin erlag heute im Alter von 76 Jahren in ihrer Heimatstadt Detroit den körperlichen Folgen ihrer Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Bereits Anfang August war klar, dass es für sie dem Ende zugeht. Sie hinterlässt 4 erwachsene Kinder.

Begonnen als Gospelsängerin erlangte sie weltweite Berühmtheit Ende der 60er Jahre durch ihren Hit “R-E-S-P-E-C-T“, der zum Titel-Song einer Bürgerrechtsbewegung wurde, die für die Gleichberechtigung von Schwarzen und Weißen sowie Männern und Frauen kämpfte.

18 Mal gewann Franklin den wichtigsten amerikanischen Musikpreis “Grammy” und gehört zu den Frauen mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. Dabei wurde sie als erste Frau in die Rock’nRoll Hall of Fame aufgenommen. Ihre insgesamt 38 Alben haben auch die Hip Hop-Welt maßgeblich beeinflusst. Hier eine Liste an Songs, die von Aretha Franklin-Tracks gesamplet wurden:

Mos Def – Ms Fat Booty

Originalsong: Aretha Franklin – One Step Ahead

 

Big Sean – Call Me

Originalsong: Aretha Franklin – Call me

 

Jay-Z – In My Lifetime

Originalsong: Aretha Franklin – Oh Baby

 

Kanye West – School Spirit

Originalsong: Aretha Franklin – Spirit in the Dark

 

Styles P, Pharoahe Monch – The Life

Originalsong:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.