XXXTentancion wurde diesen Montag Opfer eines Anschlags in Miami. Der zwanzigjährige Rapper  wurde in seiner Heimatstadt in einem Auto von einem Motorradfahrer angeschossen, so TMZ. Das Magazin schreibt ebenfalls, dass der Rapper nicht mehr bei Bewusstsein sein soll und auch keinen Puls mehr haben soll. Ein offizielles Statement zu seinem Zustand gibt es allerdings noch nicht.

Update: XXXTentacion ist seinen Schussverletzungen erlegen.

Update: Gestern waren hier Videos zu sehen von dem Vorfall. Für die Veröffentlichung möchten wir uns entschuldigen.

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.