PA Sports verkündete heute via Instagram , dass er ein neues Label gründet hat, um neuen Künstlern eine Plattform zu bieten. Sein neues Label, was den Namen Dreamseller trägt, soll kein Unterlabel für seine bisherige Plattenfirma Life is Pain darstellen. Dreamseller soll unabhängig von Life Is Pain existieren und hat laut dem Essener Rapper die besten Voraussetzungen dafür:

“Wir streben es an uns in kürzester Zeit zu positionieren und haben durch bestimmte Newcomer und bereits vorhandene Kanäle die besten Voraussetzungen dazu.”

Am Donnerstag will PA Sports seinen ersten Künstlern mit neuer Single auf seinem bereits etablierten YouTube- Kanal Life Is Pain präsentieren.

 

 

Ich hab etwas zu verkünden liebe Freunde ! 2011 hab ich mit meinem Solodebut “Streben nach Glück“ den Namen LIFE IS PAIN offiziell auf die Karte gesetzt. Was anfangs nur eine Art Identifikation für uns gewesen ist, besteht nun seit genau 2 einhalb Jahren als offizielle Firma. Abgesehen von mir selber bringen wir mittlerweile drei sehr talentierte, und vorallem für sich selbst stehende, Künstler hervor. Kianush gilt als einer der respektiertesten MC‘s dieser Szene, Moe Phoenix ist dieses Jahr in die Champions League aufgestiegen und Mosh36 ist nach wie vor ein Aushängeschild, wenn es um technisch versierten Straßenrap in Deutschland geht. Desweiteren steht sogar ein neues LIP-Signing unmittelbar bevor, aber dazu gibt es in naher Zukunft mehr Infos. Worauf ich hinauswill ? Unser Unternehmen ist bereit zu expandieren und neue Wege zu erschließen. Life Is Pain ist ein eingeschworenes Team mit einem klar definierten Standing in dieser Szene. Nichts desto trotz gibt es immer wieder neue ambitionierte Künstler, die in der Lage dazu sind bahnbrechende Karrieren aufzubauen und unsere Szene mit starker Musik zu bereichern. Und deshalb ist es jetzt soweit. Nachdem ich ein ganzes Jahr lang an der Planung saß, können wir endlich Nägel mit Köpfen machen. Es ist mir eine unfassbare Ehre es endlich bekannt geben zu dürfen: DREAMSELLER ist der Name meiner zweiten Plattenfirma. Der Name einer neuen Labelheimat, für jedes musikalische Unikat, welches es verdient einen festen Platz in diesem Spiel zu bekommen. Dreamseller soll kein Unterlabel für LIFE IS PAIN darstellen. Wir streben es an uns in kürzester Zeit zu positionieren und haben durch bestimmte Newcomer und bereits vorhandene Kanäle die besten Voraussetzungen dazu. Der erste Künstler auf DREAMSELLER befindet sich bereits in den Startlöchern. Jemand der sich auf lokaler Ebene im Battlerap Genre mehrfach bewiesen hat und endlich bereit ist die Rap-Bundesliga zu entern. Am Donnerstag werden wir den ersten Künstler auf DREAMSELLER mit einer ersten offiziellen Single präsentieren. Premiere feiern wir auf dem LIP-Channel. Macht den Weg frei für eine neue Ära…euer PA Sports aka Pa Smalls aka Big Balls #newera #dreamseller #lip

Ein Beitrag geteilt von PA Sports (@pasports) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.