Asap Rocky bestätigte kürzlich via Instagram das sein neues Album, welches den Titel “Testing” trägt, nun vollendet ist. Dazu veröffentlicht er ebenfalls gleich das Cover der anstehenden Platte. In einem Interview gegenüber Complex gibt der Künstler ein paar mehr Details über einzelne Tracks und die Produzenten bekannt.

ALL DONE

Ein Beitrag geteilt von PRETTY FLACKO (@asaprocky) am

Das Album wird einen Track namens “Drops” enthalten, in dem es darum geht, einen geliebten Menschen zu verlieren.

“I wanted to make my emotional song without being too emotional, …It’s like pain drops, tear drops, heartache, plight, demise… It’s just [about] losing people.”

Ein weiterer Song heißt “OG Beepers” , indem Pretty Flacko über den Werdegang eines Drogendealers zum Rapstar erzählt.

Unter anderem wird es noch einen Track mit Skepta geben, der ebenfalls von ihm produziert wurde.

Asap über den Song “Praise the Lord feat. Skepta :

“It takes me back in a place, my childhood or past life that I can’t even explain…“It’s nostalgic.”

Rocky produzierte zwar den größten Teil des Albums selbst, dennoch holte er sich noch Unterstützung von Hector Delgado, Kanye West, Dean Blunt und Tyler, The Creator.

Über Tyler und Frank Ocean sagt Asap:

 “Working with those two guys has been quite the experience…I’m glad that, on a creative level, everybody gets it. And not only that, those guys are elite. Those guys are geniuses.”

Die Platte ist ab diesem Freitag, den 25. Mai überall erhältlich.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.