Das Comptoner Label TDE arbeitet an ihrer “The Champions Tour“, die bis zum Sommeranfang andauern soll. Nachdem der Präsident des Labels Punch nun ein Foto von einer Frucht mit der Unterschrift “4bidden” gepostet hat, wird um Kendrick Lamar und J. Cole spekuliert. Der Post ist eine Anspielung auf J. Coles 2013 erschienene Single “Forbidden Fruit” feat. Kendrick Lamar. Da auf J. Coles kommenden Album “K.O.D.” jedoch kein Feature mit Kendrick angekündigt ist, wird nun spekuliert, ob die kryptische Botschaft auf ein mögliches Kollabo-Album zwischen J. Cole und Kendrick Lamar anspielen soll.

“Forbidden Fruit” hier bei amazon bestellen

“Forbidden Fruit” hier bei iTunes bestellen

Hier Punchs Post:

4bidden.

A post shared by Punch (@iamstillpunch) on

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.