Die Spekulationen haben ein Ende! Nimo veröffentlichte gestern via Instagram einen kleinen Einblick in sein neues Projekt “Capimo“. Es handelt sich dabei, um ein Kollaboalbum mit Rapper Capo. Unter seinem Instgram Pic macht er Anspielungen auf Campino, den Frontmann der Toten Hosen, der bei der Echo Verleihung Kollegah und Farid Bang kritisierte. Das Release Datum der Platte ist bisher nicht bekannt.

Image and video hosting by TinyPic

 

Oldschool, Newschool das ist HIGHSCHOOL!!! #capimo @d_d_denis

Ein Beitrag geteilt von Nimo | 385idéal (@nimo) am

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.