Nach dem The Weeknd am Freitag die Rolle des Headliners übernahm, war gestern Abend Beyoncé das Highlight auf dem diesjährigen Coachella Festival. Die Sängerin holte in ihrem fulminanten Set zwischenzeitig u.a. ihre Schwester Solange auf die Bühne, performte mit ihrem Mann Jay Z und inszenierte eine kleine Destiny’s Child Reunion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.