Dass Fler und Sentino, die letztes Jahr mit “Unterwegs” einen Hit abliefern konnten, aktuell nicht das beste Verhältnis haben, ist kein Geheimnis. Nun fragt Sentino für sein neues Album nach der Unterstützung seiner Fans im Vorfeld. So möchte er 12.500 Euro einsammeln, um die passenden Videos zu drehen und für die Pressung, jeder, der mindestens 15 Euro spendet, bekommt dafür das Album zugeschickt. Falls die Aktion nicht klappt, erscheint das Album nur digital. In der Beschreibung heißt es:

Professionelles deutsches Studioalbum mit 2 Musikvideos und Pressung. Modern, Melodisch. Beteiligte bekommen signiertes Exemplar.

Die Kampagne geht noch 12 Tage und kann hier begutachtet werden.

Fler hat den Move natürlich direkt für einen Kommentar auf Twitter genutzt:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.