Und wieder war es chartmäßig eine erfolgreiche Woche für deutsche Hip Hop Musik. Nachdem BAUSA die letzten zwei Wochen mit seinem Song “Was du Liebe nennst” an der Spitze der deutschen Charts verbracht hat, scheint ihm sein Platz an der Sonne offenbar zu gefallen. Auch in der dritten Woche nach Release steht er mit dem Track ganz oben. Der von den Jugglerz, The Cratez und Bausa selbst produzierte Track weißt auch auf YouTube schon knapp 12 Millionen Views auf. Auch die Streamingzahlen bewegen sich mit 14,6 Millionen Spotify Streams in schwindelerregenden Höhen.

“Dreifarbenhaus” hier bei amazon bestellen

“Dreifarbenhaus” hier bei iTunes bestellen

Weitere Gewinner der Woche sind die Jungs vom Trailerpark. Mit ihrem neuen Album “TP4L” landet die Bande um Alligatoah, Sudden, Basti DNP und Timi Hendrix eine Woche nach Release auf Platz 1 der Albumcharts.

“TP4L” hier bei amazon bestellen

“TP4L” hier bei iTunes bestellen

Weitere Neueinsteiger in den Top 20 sind die Jungs von Zugezogen Maskulin. Ihr Album “Alle gegen Alle” landet auf Platz 14!

“Alle gegen Alle” hier bei amazon bestellen

“Alle gegen Alle” hier bei iTunes bestellen

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.