Bay Veteran Too Short wird am 6. April 2010 ein neues Album namens “Still Blowin” releasen. Dabei handelt es sich um einen Digital-Only Release, der über Too Shorts eigenes Label Dangerous Music erscheinen wird. Als Gäste konnte der Rapper u.a. Birdman und seine eigene Gruppe Town Bizness gewinnen. Beats kommen von Jazze Pha, Lil Jon und Too Short selbst, der sechs Instrumentals für seinen Tonträger bereitgestellt hat.

Too Short, der eine mittlerweile 25 jährige Rap Karriere aufweisen kann, über seine Entscheidung auf digitalem Wege zu releasen:

“I’m doing a digital only release because at this point in my career, I have to be able to make my music available to the masses without depending on a major label. The majors will not push your product if you don’t have the hottest single on the radio & huge 1st week sales.”

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.