2016 hat der Berliner Atze Frauenarzt sein eigenes Label “Proletik” ins Leben gerufen. Neben seinen eigenen Releases “Mutterficker” und “Gott” wurden darüber bislang auch die letzten Sachen von MC Bomber in die Welt gefeuert. Jetzt gibt Frauenarzt ein weiteres Signing in seinem Bunde bekannt: Fruchtmax.

Nicht nur sein Hit “WKMSNSHG” sollte den Berliner mittlerweile in die Köpfe und Ohren der hiesigen Deutschrap Szene katapultiert haben. Heute erscheinen, püntklich zum Signing, mit “MDMA“, “Droptop” & “HNLIMMGT” (Heute Nacht lass ich mir mein Gesicht tätowieren) gleich 3 neue Singles von Fruchtmax.

 

Frauenarzt gibt neues Signing bei "Proletik" bekannt
65%Gesamtwertung
Leserwertung: (5 Votes)
65%
Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.