Vinnie Paz wird demnächst sein erstes Solorelease “The Assassin’s Creed” releasen. Dabei sticht besonders die illustre Gästeliste hervor: so werden u.a. The Clipse, Beanie Sigel, Paul Wall und Freeway den Jedi Mind Tricks Rapper unter die Arme greifen. Die musikalische Untermalung stammt von Da Beatminerz, Madlib, MoSS, Bronze Nazareth, 4th Disciple, Lil Fame und dem deutschen Producer Shuko.

Den ersten Track aus dem Longplayer ‘Drag You To Hell’ gibt es auf Vinnie Paz‘s Myspace Seite zu hören.

Ein konkretes Releasedate für “The Assassin’s Creed” steht noch aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.