In Zeiten, in denen Musiksender kaum noch Musikvideos spielen bzw. deutsche Musik eine Plattform bieten, wird das Internet-TV immer wichtiger für Künstler. Neben der 16bars.de Streetrotation, bietet Aggro TV nun seit einigen Wochen ein neues Internet-TV-Format namens Halt Die Fresse” an.

Bei dem Projekt stellen bekannte deutsche Rapper mehr oder weniger aktuelle Alben- oder Mixtapetracks in One-Shot Musikvideos vor.

U.a. sind bereits Videos von Kaas, Olli Banjo, Jonesmann, MOK & Alpa Gun erschienen. Mehr als weitere 50 Clips sollen bereits abdreht worden sein.

Neue Episoden kommen jeden Donnerstag und Sonntag und sind auf youtube.com/aggrotv zu finden oder bei uns im Deutsch-Blog.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.