Nach dem Kool Savas vor einigen Monaten die Auflösung von Optik Records bekannt gegeben hat, konnte Kaas nun eine neue Labelheimat finden. Der Rapper wurde sich mit dem Stuttgarter Label Chimperator Productions einig und wird vorraussichtlich im Februar sein Album “Amok Zahltag 😀” veröffentlichen. Als Vorgeschmack wird es am 12.12.2008 die Mixtape-EP “Garten der Liebe” zum kostenlosen Download geben.

Sebastian Andrej Schweizer, Geschäftsführer Chimperator Productions, zu dem Deal:

Ich halte KAAS für einen der talentiertesten und fokusiertesten Künstler in unserem Lieblingsspiel. Sein neues Album hat mich tief berührt und ich sehe eine große Zukunft für unseren neuen Künstler. Wir sind alle sehr stolz, dass er sich für uns entschieden hat und heißen ihn herzlich willkommen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.