Die Jedi Mind Tricks peilen für dieses Jahr mehrere Releases an. So soll das mittlerweile sechste Studioalbum der Gruppe am 14. Oktober 2008 erscheinen und “A History Of Violence” heißen. Vorher wird noch die Jedi Mind Tricks DVD “Divine
Fire: The Story of Jedi Mind Tricks” erscheinen.

Weiterhin wird Jedi Mind Tricks Rapper Vinnie Paz als Executive Producer für mehrere Projekte fungieren. So erscheint am 22. Juni 2008 das Album “Sour Diesel” des Rappers Doap Nixon, welcher ebenso wie Vinnie Paz der Gruppe Army Of The Pharaohs” angehört. am 5. August folgt dann Rapper King Syze, dessen neues Album “The Labor Union” ebenfalls von den Jedi Mind Tricks präsentiert. Schließlich wird am 30 September die Gruppe Outerspace ihr neues Album “God’s Fury” releasen, das auch von Vinnie Paz betreut wird.

Die Releases werden über Babygrande Records erscheinen.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.