Nach Gastauftritten auf Alben von Saad (Saadcore / Das Leben ist Saad), Godsilla (City Of God) und Eko Fresh (Fick immernoch deine Story), wird JokA
am 27. Juni sein I Luv Money Records Debüt, “Gehirnwäsche“, veröffentlichen. Als Featuregäste konnte der Bremer Rapper u.a. Bass Sultan Hengzt, Eko Fresh, King Orgasmus und Godsilla verplfichten. Für die musikalische Untermalung sind u.a. Benny Blanco, Brisk Fingaz, Ilan verantwortlich gewesen.

Die erste Videoauskopplung von “Gehirnwäsche” gibt es hier zu sehen:

JoKa – Intro / Ich weiss nicht weiter

Ein aktuelles Videointerview mit JokA gibt
es hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.