Zuletzt staunten einige Rapfans nicht schlecht, als Bushido M.O.030 als neues Signing bei EGJ bekannt gegeben hat. Bei dem Start von Shindys Daddy Tour wurde dann in einem Intro von Bushido bekannt gegeben, dass dieser wohl Laas gesignt haben soll. Eine große Überraschung mag dies nicht unbedingt sein, da Bushido sich bereits Anfäng März in einem seiner Videos  für Laas Unltd. ausgesprochen hat. Außerdem veröffentlichen sowohl Laas, als auch Bushido vor einigen Tagen das folgende Foto auf Instagram:

ersguterjunge #gang

Ein Beitrag geteilt von Bushido (@bush1do) am

Hier findet ihr außerdem ein Video des Auftakts der Daddy Tour, in welchem ebenfalls das neue Signing von Laas Unltd. bekannt gegeben wird.

“Black Friday” hier bei amazon bestellen

“Black Friday” hier bei iTunes bestellen

Bushido gibt Laas Unltd. als nächstes EGJ-Signing bekannt
64%Gesamtwertung
Leserwertung: (46 Votes)
64%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.