Nachdem Kollegah‘s Debütalbum “Alphagene” im August verschoben worden ist, wurde nun der 16. November als neues offizielles Releasedatum bestätigt. Der 22 Track starke Longplayer wurde u.a. von Rizbo, Vizir, JAW und SixJune produziert und featured u.a. Favorite, Slick One und K.I.Z..

Die erste Online Single “Veni, Vidi, Vici” gibt es hier zum kostenlosen Download.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.