Yonkers Rapper J Hood hat in einem Statement verlauten lassen, dass er D-Block Records und die Crew, die aus Jadakiss, Styles P und Sheek Louch besteht, verlassen hat.

“I have mentally moved on, meaning I’d rather have no type of affiliation with D-Block at all. I’m past that point in my life I have a whole new focus, which is concentrating on making my new movement as strong and successful as possible.”

Desweiteren wurde verkündet, dass J Hood nun bei seinem eigenen Label O.D.G Entertainment unter Vertrag steht. Ein ausführliches Videointerview bezüglich der Trennung soll in Kürze folgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.