Daywalker (16bars.de Videopremiere)

Aus dem kommenden Ercandize Album “Uppercut“. Produziert von Monroe und Salomon.

Artists
17 Responses
  1. Emphiz

    Sehr cooler Track. Fande Erc schon immer irgendwie cool. Vielleicht schafft es das Album ja in mein Regal

    Antworten
  2. El_Extranjero

    Passt ja mal alles! übertrieben gut. Beat(BOMBE!!), Text(ebenso), Technig 1+
    Einer der besten Battletracks im Deutschen Rap die ich kenne!

    Antworten
  3. ZhenyaBoss

    ders ya über neidisch das gangster rap immer mehr hype bekommt und der mit seinem copy army style nicht mithalten kan
    aber ein paar sachen stimmen schon;)

    Antworten
  4. LONE

    der gefühlt millionste anti gangster rap, oh wie fake ihr doch alle seid track.. Schade da hatte ich mehr innovation erwartet.

    Antworten
  5. MrEistee01

    jo kein wunder das dir es wie der millionste vor kommt..es gibt ja auch millionen von gangsterrappern die nicht mal gerade aus reden können . der man macht anständigen rap und flowt gut..und disst zurecht die ganzen kinder die meinen sie müssten rappen weil se 2 gramm gras verkauft haben und hip hop mit ihrem nixkönnen beleidigen..es is ja in ordnung wenn gangsterrap eine stimme hat im rap, absolut berechtigt..

    Antworten
  6. MrEistee01

    aber rap hat mit lyrik zu tun..poesie.. reimketten..flow….aussage und nicht mit gestammel den kein mensch verstehen kann. da muss es doch einen geben den man nicht sofort auslachen muss wenn man ihn hört.

    Antworten
  7. rogzzz

    Ich verstehe was er meint, kann es aber nicht ernst nehmen. Ich meine war es nicht Ercandize und andere OR Acts, allen voran Savas, die damals irgendwelche Filme geschoben haben und den Kids weiss machen wollten, wie reich die sind und welche geilen Autos sie fahren und Ketten bis zu dem Sack tragen, obwohl Optik ein broker Haufen war? Und dieses Dipset-Gebite war auch kein Stück real.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.