Robot

Neues Musikvideo von KRS-One und Buckshot. Produziert von Havoc.

12 Responses
  1. giovannigio

    Zitat von Tedunio »

    krs ist der krasseste wie lange er schon im game ist ist auch wahnsinn

    und noch immer nichts verdient! ahaha

    boikott opa-rap!!!

    Antworten
  2. Tedunio

    du bist ein opfer .. krs hat trotz allem ein größeres vermögen als du schwanzlutscher in 20 deiner leben erlangen würdest ..

    Antworten
  3. Tedunio

    Man kann nicht vermögend sein, und gleichzeitig noch rawen Hip Hop produzieren. Dieser Meinung ist zumindest der Teacher.
    Denn einer der Hauptunterschiede zwischen alter und neuer Schule sei das zur Verfügung stehende Kapital der Jugend. Das sagte KRS-One jetzt in einem Interview. Damals seien Jugendliche einfach ärmer gewesen, wodurch Hip Hop überhaupt erst entstand. “You can not be rich and continue to produce raw Hip Hop”, so KRS. Privates Vermögen wirke sich auch auf die Musik aus.

    Antworten
  4. Tedunio

    “Wir hatten Kunst, Kreativität und Authentizität”, erklärte er weiter, wogegen der Großteil der heutigen Jugend gar nicht erst nach Authentizität streben würde. Grund dafür sei laut KRS, dass die Gesellschaft überhaupt keine Echtheit mehr wolle bzw. danach verlange. Stattdessen sei man gezwungen in eine Rolle zu schlüpfen, um sich zu verkaufen.

    Antworten
  5. Tedunio

    “Die Jungendlichen können nicht mehr sie selbst sein. Als Konsequenz daraus fangen sie an Trends zu folgen…im besten Falle guten Trends”, sagte er schmunzelnd.

    Antworten
  6. juelz_n_weezy

    WORD Tedunio!! und buckshot ist einfach hammer, heute hören doch alle nur noch mainstream so ist es nunmal, weil man angeben will..und raw’e sachen werden seltener weil sie sich nich verkaufen

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.