Joyner Lucas, Chris Brown - Stranger Things

Joyner Lucas, spätestens seit seinem “I’m not Racist“-Track in aller Munde, wurde von Eminem attestiert, dass er seine Hausaufgaben gemacht habe. Dem können wir so weit nicht widersprechen. Seine neue Single “Stranger Things” ist eine weitere Flow-Achterbahnfahrt “à la bonne heure“, wie Kollegah jetzt sagen würde.

Unterstützung erhält der Rapper aus Worcester, Massachusetts dabei von R&B Sänger Chris Brown, der hier wohl auch mal beweisen wollte, dass er mehr auf dem Kasten hat als Schmuse-Songs. Im gleichen Atemzug mit diesem Single-Release, haben die beiden Künstler ihr gemeinsames Projekt “Angels & Demons” angekündigt. Ein Releasedate gibt es dazu allerdings noch nicht.

“508-507-2209” hier bei amazon bestellen

” 508-507-2209″ hier bei iTunes bestellen

Stranger Things
78%Gesamtwertung
Leserwertung: (8 Votes)
78%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.