Image and video hosting by TinyPic

In den vergangenen zwei Jahren ist musikalisch ein wenig still um die Person Architekt geworden. Bis auf wenige Musikvideos sowie einigen gespielten Konzerten hielt sich der talentierte Rapper mit Output zurück. Trotz der längeren Releasepause konnte der Bielefelder aber u.a. das Team von Kool Savas und Essah Entertainment von seinem Können überzeugen und tourte zum Jahreswechsel mit Savas und Co. im Rahmen der Warum rappst du? Tour durch Deutschland, wo er einem größeren Publikum seine Songs vorspielen konnte.

Nun meldet sich Architekt auch releastechnisch mit einem ambitionierten Projekt zurück: in den kommenden Monaten wird er unter dem Namen “Complete Error” gleich drei EP’s veröffentlichen, die sich musikalisch und inhaltlich jeweils unterscheiden werden. Zudem wird zu jedem EP Track auch ein Videoclip erscheinen. Später soll dann das Gesamtwerk in physischer Form als Videoalbum erscheinen.

Anlässlich des neuen Releases, traf sich Visa Vie mit Architekt im Pony Hütchen Berlin um mit ihm über das Konzept und den Sound des “Complete Error” Projektes sowie über die Gründe seiner längeren Releasepause zu reden. Zudem sprachen die Beiden über die “Warum rappst du?” Tour mit Kool Savas, Architekt‘s Booking Deal mit Essah Entertainment, DCVDNS, seine beruflichen Tätigkeiten, Boxen, seine derzeitige Nikotin-und Alkoholabstinenz sowie politisches Engagement.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.