Die beiden Frankfurter Celo & Abdi konnten im vergangenen Jahr mit ihrem Debut Mixtape, dem “Mietwagentape” für große Aufmerksamkeit in der hiesigen Rap Landschaft sorgen. Ihr unkonventionneller Rapstil, der sich aus Einflüssen verschiedenster Sprachen zusammensetzt, sowie ihre detaillierten Geschichten aus der Frankfurter Unterwelt, katapuliterten das Duo quasi über Nacht zum Youtube Phänomen und sicherte den beiden Rappern schnell viele Fans, die nun auf ein offizielles Debut der beiden “Azzlackz” warten.

Ursprünglich bereits für den Herbst letzten Jahres angekündigt, soll das Celo & Abdi Full Length Debut “Hinterhof Jargon” nun zwischen Frühjahr und Sommer 2012 über Haftbefehl‘s Label Azzlackz erscheinen.

Momentan befinden sich Celo & Abdi zusammen mit Haftbefehl auf Tour quer durch Deutschland. Visa Vie traf das Duo beim Tourstopp in Osnabrück und sprach mit den Beiden über den Erfolg des “Mietwagentapes” und das anstehende Debutalbum. Weitere Themen des Interviews sind ihre musikalischen Anfänge und ihre Zusammenarbeit, frühere Jobs, Kriminalität, ihre Schulzeit, K.I.Z., andere Newcomer, die Sendung “Berlin – Tag & Nacht“, sowie ihre Einstellung zur Politik.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.