Image and video hosting by TinyPic

Der Name Ahzumjot dürfte dem ein oder anderen Deutschraphörer in diesem Jahr über den Weg gelaufen sein. Von mancher Seite wurde bereits von einem “Hype” um den Hamburger Newcomer gesprochen und ihm im gleichen Atemzug ein großes musikalisches Talent gezeitigt.

Den Mittelpunkt dieser wachsenden Aufmerksamkeit bildet sein kostenfrei zu habendes Erstlingswerk Monty, welches mit dem Video “Sepia zu Gold” eine repräsentative visuelle Umsetzung erfahren hat. Bemerkenswerterweise steckt hinter dem Rapper Ahzumjot auch ein Produzent, der seinem Solodebut auch auf der Instrumentalseite seinen eigenen Stempel aufdrücken konnte.

Beim diesjährigen Mile Of Style Festival war Ahzumjot anwesend und stand uns für ein kleines Interview zur Verfügung, in dem er seine Sicht auf seinen “Hype”, sein Verhältnis zu Rockstah, das Dasein als Produzent und vieles mehr erläuterte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.