Chakuza wird am 16. April 2010 sein neues Album “Monster In Mir” über Ersguterjunge veröffentlichen. Visa Vie traf den Rapper in Berlin und sprach mit ihm über sein neues Album, die letztjährigen Gerüchte, dass er EGJ verlassen wolle, sein Verhältnis zu Bushido, den Jungledrum Remix, die “Rapszene” im Allgemeinen und vieles mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.