Visa Vie spricht mir Maxim und DJ Craft über das kommenden Album “Urlaub fürs Gehirn“, Sozialphobie, Fremdgehen, ihr politisches Engagement und vieles mehr.

15 Responses
  1. Thyl
    Thyl

    Wie man nichts ernst nehmen darf, was die beiden (eigentlich ja die drei) erzählt haben.
    Ich feier die Jungs so derbe.

    Antworten
  2. Moshus
    Moshus

    Man merkt aber wirklich, dass die auch richtig was im Köpfchen haben. Und das Konzert am Frauentag war ja wohl Sexismus pur, genau passend zum vorigen Album:)

    Antworten
  3. Simon_sagt
    Simon_sagt

    ja kiz,die sind immer so distanziert und souverän,total ironisch, zynisch u sarkastisch, was ja auf eine gewisse intelligenz schließen lässt! das find ich immer wieder super witzig, weil ja so intelligent..

    Antworten
  4. Simon_sagt
    Simon_sagt

    ..außerdem sind die ja auch so politisch und links u so-aber nicht so uncool-birkenstock-mäßig,sondern so sarkastisch,satiremäßig-links!voll die rebellen-die habens voll nicht nötig was ernst zu meinen..aber vielleicht meinen sie es ja doch ernst nur du bist zu blöd, weil die ja voll was im köpfchen haben..mal ganz ehrlich:finde das interview ist kompletter dreck!ist bei aller ironie doch schön wenn mans mal aufn punkt bringt!!

    Antworten
  5. DerBuuhmann
    DerBuuhmann

    @ simon

    Wer will denen den verbieten ironisch zu sein? In ihrer mukke und den interviews machen sie nen guten mix aus ironie und spaß.
    falls du die ernsthaft und politisch erleben willst dann solltest du dich entsprechend umschauen und nicht nur aus ihrer musikalischen seite schließen. Soweit ich weiß sind die (fast) alle politisch angagiert… einfach mal selbst den arsch hockriegen und nachschlagen. Du hrnshn

    Antworten
  6. Moshus
    Moshus

    Wenn es darum geht sozial-politische Themen humorvoll rüberzubringen, dann machen die das doch genau auf die richtige Art und Weise. Theorethisch könnten sie auch Klartext reden, aber darum geht es doch garnicht. Über einen Witz, eine Hyperbel da denkt man viel eher drüber nach, zumal sich eine feste Position stets angreifbar macht.

    Antworten
  7. Moshus
    Moshus

    Fortsetzung:
    Es soll aber garnicht deren Meinung diskutiert werden, jeder soll seine eigene Meinung bilden und sie geben nur den Anstoß.
    Und DAS machen sie super, dafür liebe ich sie.
    No Homo und so.

    Antworten
  8. Simon_sagt
    Simon_sagt

    @buuhman o so:
    deine mutter soll auch politisch sehr engagiert sein. hab mich da entsprechend umgeschaut und nachgeschlagen.. soweit ich weiß weiß ich das alles schon..evtl. bin ich ja auch nur ein kiz fan ders nicht ganz erst meint. Du hrnshn

    Antworten
  9. C0cainC0wboy
    C0cainC0wboy

    weiter so jungs ihr rockt berlin mal wieder richtig und das man alte frauen ein sitzplatz anbietet is richtig so jeder mit guter erziehung weiß das auch so aber leider gibt es zu viele davon die es nicht machen aber man darf ja nicht immer den eltern die schuld geben nicht wa ihr behindert kinder

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.