Kollegah - King

Releasedatum: 2014-05-09
Label(s): Selfmade Records

Hier “King” bei Amazon bestellen.

Hier “King” bei MZEE bestellen.

Hier “King” bei iTunes laden.

Tracklist
TitelProducer
1Alpha
2King
3Flightmode
4R.I.P.
5Cohibas, blauer Dunst (Farid Bang)
6AKs im Wandschrank
7Morgengrauen
8Sanduhr (Favorite)
9Du bist Boss
10Universalgenie
11Lamborghini Kickdown
12Karate (Casper)
13Schwarzer Benz
14Rolex Daytona (The Game)
15Warum hasst du mich
16Königsaura
17Es ist Rap (Genetikk)
18Click Click
19Regen
20Omega
Artists
10 Responses
  1. Chrizze
    Chrizze

    Muss auch sagen dass ich auf das feat. von Caspr am meisten gespannt bin.
    Mich freut es auch zu lesen das Favorite mal wieder was von sich hören lässt 🙂

    Antworten
  2. JvH
    JvH

    Zitat von DrMaxi »

    na dann mal sehen was das album kann! schade das kein bushido feature dabei ist.

    nur zu info: die featureten sich nicht weil die jetzt alle super dicke kumpels sind. das waren schlichte business moves.

    Antworten
  3. P_Eastside
    P_Eastside

    Kollegah ist wieder vollkommen zurück. Neues Album mit nur einem Ziel, was erfüllt wurde: Deutschlands Rap-Szene zu ficken! Punchlines in großem Maße, sehr gute Vergleich und wie immer ein perfekter Flow und mit besonders viel bosshafter Arroganz. Das #1 Album was Rap an geht. #KinggehtPlatin

    Antworten
  4. P_Eastside
    P_Eastside

    Zitat von P_Eastside »

    Kollegah ist wieder vollkommen zurück. Neues Album mit nur einem Ziel, was erfüllt wurde: Deutschlands Rap-Szene zu ficken! Punchlines in großem Maße, sehr gute Vergleich und wie immer ein perfekter Flow und mit besonders viel bosshafter Arroganz. Das #1 Album was Rap an geht. #KinggehtPlatin

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.