Bushido, Sido - 23

Releasedatum: 2011-10-14
Label(s): Sony Music
Tracklist
TitelProducer
1Intro
2Mit Nem Lächeln
3Und Schon Wieder
4So Mach Ich Es
5Willy 1 (Skit)
6Engel Links, Teufel Rechts
7Auch Wenn Es Manchmal Regnet
8Erwachsen Sein (Peter Maffay)
9Bring Mich Heim (Julian Williams)
10Ein Märchen
11Willy 2 (Skit)
12Haus Aus Gold
13Schattenseiten
1423
15Verriegel Deine Tür
16Kopf Kaputt
17Schöne Neue Welt (Kay One)
17 Responses
  1. JimBamir
    JimBamir

    Etwas mehr Sido hätte es sein können, aber sonst Bombe. Das hier ist ein Beispiel dafür wie groß HipHop im deutschsprachigen Raum ist!

    Antworten
  2. Maddido
    Maddido

    Für mich das beste Album im Jahre 2011!
    Hatet soviel ihr wollt aber seht es ein!
    Hammer Beats!
    Gute Feats!
    Themenauswahl auch gut und vielseitig!
    Eine Fortsetzung wäre wünschenswert!

    Antworten
  3. Donexqde
    Donexqde

    Zitat von Maddido »

    Für mich das beste Album im Jahre 2011!
    Hatet soviel ihr wollt aber seht es ein!
    Hammer Beats!
    Gute Feats!
    Themenauswahl auch gut und vielseitig!
    Eine Fortsetzung wäre wünschenswert!

    naja bin zar nicht deiner meinung aber besser als bossaura ist es defenitiv.

    Antworten
  4. MiKeLe
    MiKeLe

    Top Album Top Texte Top Beats Sido`s Hooks knallen mal so richtig und selbst Bushido ist richtig gut auf dem Album!!!
    23 ist das geilste Lied!!!

    Antworten
  5. Reezy
    Reezy

    Schlechtestes Album des Jahres. Langweilig und ohne Liebe zur Musik produziert. Man merkt das es sich um ein kommerzielles Produkt handelt das nur existiert um die zwei Beteiligten finanziell zu bereichern.

    Leider kann man nur von 1 – 5 Punkte vergeben.
    Hier bräuchte man ja eine 0 Punkte Option.

    Einfach nur schlecht, aber es gibt genug Kiddies die glauben das die Musik gut wäre. Schade, in ein paar Jahren werden sie auch zurückdenken und merken wie jung und dumm sie damals waren….

    Antworten
  6. Crip__Walk
    Crip__Walk

    Zitat von reezy »

    Schlechtestes Album des Jahres. Langweilig und ohne Liebe zur Musik produziert.

    ach was labbast du für ne scheisse junge
    das album ist runder als der arsch von motsi mabuse.
    das album is das beste was deutschrap passieren konnte.
    endlich mal frischer wind.
    sido ist bei jeden track richtig gut.
    würdest du siggi seit tag eins feiern würdest du nicht so ne scheisse labbern.hauptsächlich parra mi

    Antworten
  7. Crip__Walk
    Crip__Walk

    is klar das die damit hauptsächlich parra mit machen wollen aber hätten die auch verdient;)
    du hast sicher erst dieses jahr angefangen hip hop zu hören;)
    typisches gelabba eines neueinsteigers

    Antworten
  8. JimBamir
    JimBamir

    Zitat von Crip__Walk »

    is klar das die damit hauptsächlich parra mit machen wollen aber hätten die auch verdient;)
    du hast sicher erst dieses jahr angefangen hip hop zu hören;)
    typisches gelabba eines neueinsteigers

    word!

    Antworten
  9. EMCiKey
    EMCiKey

    Zitat von reezy »

    Schlechtestes Album des Jahres. Langweilig und ohne Liebe zur Musik produziert. Man merkt das es sich um ein kommerzielles Produkt handelt das nur existiert um die zwei Beteiligten finanziell zu bereichern.

    Sehe ich ähnlich! Leider!

    Antworten
  10. Reezy
    Reezy

    Zitat von Crip__Walk »

    du hast sicher erst dieses jahr angefangen hip hop zu hören;)
    typisches gelabba eines neueinsteigers

    Ich fand BU zu Aggro Zeit echt gut und fresh, der war was Neues, nur hat er sich seit 8 Jahren nicht weiterentwickelt der Assi, und Leute wie du, die ihn von der Bravo kennen, finden ihn so cool weil er ja so Gansta is und er “Parra” macht…Einfach erbärmlich.

    Ihr werdet schon sehen, bald ist er von der Bildfläche verschwunden, weil ihm alle Fans davon laufen.

    Antworten
  11. Crip__Walk
    Crip__Walk

    aus der bravo:D
    wo lebst du junge?
    ich hab aggro von anfang bis ende verfolgt.seine neuen solo alben mag ich auch nicht weil sich alles gleich anhört aber auf 23 hat er sich gut geschlagen.hier wird auch über 23 geredet und nicht über früher du affe.halt deine fresse jez

    Antworten
  12. Gruscha13
    Gruscha13

    Bis auf 3 Tracks fand ich das Album für die Erwartungen nicht gut genug. Ich hätte viel mehr erwartet. Einfach immer wieder dasselbe gelabber von Bushido.

    Antworten
  13. JimBamir
    JimBamir

    Zitat von reezy »

    Ich fand BU zu Aggro Zeit echt gut und fresh, der war was Neues, nur hat er sich seit 8 Jahren nicht weiterentwickelt der Assi, und Leute wie du, die ihn von der Bravo kennen, finden ihn so cool weil er ja so Gansta is und er “Parra” macht…Einfach erbärmlich.

    Ihr werdet schon sehen, bald ist er von der Bildfläche verschwunden, weil ihm alle Fans davon laufen.

    Aja Bushido verschwindet, wach auf Junge!

    Antworten
  14. Hollywoodlord
    Hollywoodlord

    Ich würde das Album ales gelungen bezeichnen, dennoch ist einige der Tracks mir zu sehr auf Sorgen und so bezogen, und gerade Sido hat mich immer sehr durch seinen Humor unterhalten. Dennoch eine gute Platte. Deutschrap lebt.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.