Jam – Aus dem Nebel ans Licht

Pressetext: Die Entwicklungen der letzten Jahre im deutschen HipHop zeigen immer deutlicher, dass die eigentlichen Wurzeln des Rap bei vielen Tracks, die momentan bei der breiten Masse Erfolg haben, ein wenig verloren gehen. Es geht darum, mit teilweise...

“Pillaths EM Studio” auf 16bars.de (UPDATE)

Pünktlich zur EM 2008 wird Rapper und Fußballexperte Pillath auf 16bars.de die aktuellen Ergeinisse in "Pillaths EM Studio" analysieren und kommentieren. Jeweils einen Tag nach jedem Deutschlandspiel wird der bekennende Schalke Fan uns mit seiner Sicht...
article placeholder

Manuellsen trennt sich von Deluxe Records

Nachdem Snaga & Pillath kürzlich erst das Label von Samy Deluxe verlassen haben, gab Curtains Up nun auch die Trennung von Manuellsen und Deluxe Records bekannt. Als Grund wurden "interne Differenzen" genannt. Manuellsen zu der aktuellen Situation: "Es...

Plattenpapzt mit neuem Label / erster Release von Cashmo

Der Produzent Plattenpapzt, der bereits über 15 Jahre deutsche Rapper mit Beats versorgt, hat 2007 zusammen mit dem Aachener MC Cashmo ein neues Label namens Blokkmukke gegründet. Nun wurde das erste Release angekündigt, welches Cashmo's Streetalbum "Im...

Debütalbum von den Orsons erscheint im Juli

Die aus Tua, Maeckes, Plan B und Kaas bestehende Formation Die Orsons plant am 11. Juli ihre gemeinsames Debütalbum "Das Album" zu veröffentlichen. Auf dem Longplayer, der über Chimperator Productions erscheinen wird, schlüpft jeder der vier Rapper in...

SAW: “Kinder Des Zorns” im Juni

Das Ruhrpott Duo SAW, bestehend aus KC Rebell und PA Sports, wird am 20.6 ihren zweiten gemeinsamen Longplayer "Kinder des Zorns" veröffentlichten. Gefeatured werden die beiden u.a. von Manuellsen, Jonesmann und den La Honda Boys. Für die Produktion ist...

Subword Gründer veröffentlicht Spoken Word Projekt

Der Begründer von Sony BMG's Rapableger Subword, Junyq, hat zusammen mit den beiden Slam Poetry Künstlern Maras und Sushi ein Spoken Word Projekt mit dem Titel "Urbane Märchen" zusammengestellt. Wer sich einen Überlick über das etwas andere Projekt...

Animus verlässt 3P

Wie der Heidelberger Rapper Animus heute auf seiner Myspace Seite bekannt gab, haben er und sein Label 3P sich voneinander getrennt. In dem Statement heißt es: "Ich und Moses haben beschlossen die Zusammenarbeit bis auf weiteres zu beenden. Das soll weder...
article placeholder

Favorite chartet auf 24

Favorite ist mit seinem zweiten Soloalbum "Anarcho" auf Platz 24 der deutschen Albencharts gechartet. Das ist der bis dato erfolgreichste Charteinstieg für das Independent Label Selfmade...